Springe zum Inhalt

Weihnachten

Bäumchen, schmück Dich!

Bad Belzigs Innenstadt ist bereit für die Feiertage.  

Vom ersten bis zum dritten Advent wurden kreative Familien und Kindergärten, Schulen usw. dazu aufgerufen, die städtischen Weihnachtsbäume mit selbst gebasteltem Schmuck zu dekorieren. Die 2020 vom Gewerbeverein und der Festverein coronabedingt ins Leben gerufene Aktion ging dieses Jahr in die zweite Runde. Der Ideen wurden keine Grenzen gesetzt. Alle Motive und alle Materialien waren erlaubt.

2020 fanden sich 38 Kinder, die mitgemacht haben. In diesem Jahr wurden 50 TeilnehmerInnen gezählt, die einzigartige Dekorationsstücke gezaubert haben. 

Die 5-köpfige Jury, die aus Vertretern des Gewerbevereins und des Festvereins zusammengesetzt war, nahm ihre Wertung - der aktuellen Situation geschuldet – erneut online vor.

Die Gewinner/innen sind:

  1. Platz - Alfie, Lore, Enno Hübner – Verwendung von Salzteig, besondere Ideen, verschiedene aufwändige Motive mühevoll umgesetzt
  2. Platz - Jakob Hirte – Weihnachtsbaumkette, Verwendung von Naturmaterialien, besondere Idee, da Einzelteile kombiniert wurden zu einem Gesamtdekorationsstück
  3. Platz teilen sich:
    Lily Seifert und Arnim Schönwetter sowie die Förderschule Bad Belzig
    - Förderschule: neuartige tolle und bunte Ideen sowohl bei der Gestaltung als auch Materialverwendung)
    - Lily und Arnim: zahlreiche weihnachtliche Motive, Weihnachtsgesicht, Schneemann, Tannenbaum, Sterne, aus Einzelteilen gebastelt

Eines steht fest, alle beteiligten haben viel Fantasie spielen lassen. Die Tannenbäume der Innenstadt punkten mit farbenfroher und individueller Gestaltung.

Belohnt für ihren Fleiß werden daher alle TeilnehmerInnen mit einem kleinen vorweihnachtlichen Geschenk, gesponsert durch die Stadtwerke Bad Belzig. Abgeholt werden können die Präsente ab sofort beim Spielwarengeschäft von Antje Große.